Serienmäßig besser: die UNILUX Basisvorteile

Man kennt es vom Autokauf: Manche Modelle erscheinen auf den ersten Blick günstig. Dann schaut man genauer hin und staunt, was der Hersteller sich alles extra bezahlen lässt.

Nicht so bei UNILUX. Bei uns ist bereits die Grundausstattung so umfangreich, dass sich die Frage nach Zubehör vielfach erübrigt. Jedes unserer Holz-Alu-Fenster verfügt serienmäßig über folgende besonderen Ausstattungsmerkmale:

Verglasungsdichtung

Silikon mag billig sein, doch es verfärbt sich leicht, ist schwer zu säubern und für Risse und Abrieb anfällig. UNILUX setzt bei Verglasungsdichtungen auf die bessere Alternative: synthetischer Kautschuk. Dieser ist reinigungsfreundlich, verfärbungsresistent, langlebig und zudem kaum wahrnehmbar.

 

Gleitkupplungen

Bei Kälte zieht sich Aluminium stärker zusammen als Holz. Das sorgt für ­Spannung auf dem Rahmen. Dem ­beugen wir vor, indem wir die Alu­schalen auf Gleitkupplungen – wie auf einem Schienensystem – lagern. ­Außerdem ist so sichergestellt, dass das Holz jederzeit eine ausreichende Hinterlüftung erhält.

 

Hohe Holzqualität

Holz ist nicht gleich Holz.
Um eine konstant hohe Material­güte zu gewähr­leisten, setzen wir auf eigene erfahrene Holzeinkäufer, selbst in entlegensten ­Lieferländern. Die gleichen strengen Standards legen wir in der Verarbeitung
an – für ein langes gesundes Holzleben.

 

Aluminium-Einbrennlackierung

„Der Lack ist ab.“ Dieser Satz ist UNILUX Besitzern fremd. Denn wir verwenden bei Holz-Alu-Fenstern eine Aluminium-Einbrennlackierung, wie sie sich in der Auto­industrie bewährt
hat. Das Ergebnis sind hochrobuste Lacke, denen ungestümes Wetter nichts anhaben kann.

Robustheit

Bereits in der Standardausführung verfügt jedes UNILUX Holz-Alu-Fenster über einen Pilzzapfen im Beschlag, der das Aufbrechen des Fensters massiv erschwert. Zudem sind alle Schließteile aus hochwertigen Materialien gefertigt, was die Sicherheit zusätzlich erhöht.

 

Eingelassene Softline-Schließbleche

Überzeugen nicht nur optisch, sondern – durch den flachen Falz gegenüber den aufgeschraubten Schließ­teilen – auch sicherheitstechnisch. Und durch die bündige Integration der Metallteile sind so die Fensterrahmen außerdem leicht zu reinigen.

 

Extra perfekt: die UNILUX Wahlvorteile

Besondere Gegebenheiten verlangen spezielle Lösungen. Daher bietet UNILUX in Sachen ­Sicherheit, Materialschutz und Wärmenutzung exklusive Mehrwerte.
Durch diesen Zusatznutzen haben Sie die Gewissheit, dass Ihr Holz-Alu-Fenster das ­Nonplusultra darstellt. Perfektion, made by UNILUX.

Mehr Sicherheit: SAFE

Für ein Maximum an Schutz bieten wir spezielle Alarmsys­­teme und SAFE-Programme an. SAFE II und SAFE III (für 2-fach Isolierglas) sind eine günstige, aber wirkungsvolle Methode, Einbrechern das Leben schwerzumachen. Von der 4-Eck-Sicherheits-Verriegelung – bei der stabile Pilzzapfen fest in die Schließteile aller 4 Ecken eines Fensterflügels greifen – bis zum A1-Sicherheitsglas hält UNILUX passende ­Lösungen bereit. Für höhere Ansprüche gibt es zudem die EN 1627ff geprüfte Sicherheit der Resistance Class 2. Mehr dazu unter dem Punkt Sicherheit.

 

Extrawärme: Dreifachglas

Drei Scheiben statt zwei. Die zusätzliche Scheibe sorgt für eine nochmals verbesserte Wärmedämmung und damit
für niedrigere Energiekosten.
Und da die Scheibe eine ­Dicke zwischen 40 und 48 mm Stärke aufweist, kann sie auch effizient mit Schallschutz ausgestattet werden. Mehr zum Thema Energie sparen und Glaskompetenz.

 

Plus: Aneloxal-Beschichtung

Nicht nur saurer Regen kann Metall zersetzen. Auch salzhaltige Meeresluft kann bis zu 100 Kilometer landeinwärts aggressiv ein­wirken – sogar auf Edelstahl. Eine Vor-Anodisation – das Aneloxal­verfahren – beugt der Korrosion wirksam vor. Als einer der wenigen Hersteller überhaupt setzen wir diese Form der Beschichtung auf Wunsch ein und sorgen auf diese Weise dafür, dass selbst in Küstennähe UNILUX Holz-Alu-Fenster ein Synonym für Langlebigkeit sind.

 

Lassen Sie den Lärm ruhig draußen

Beim Schallschutz kommt es nicht auf die Menge der Scheiben an, sondern auf deren Dicke.

Unsere Schallschutzgläser erreichen, je nach Dicke, einen Schalldämmwert von bis zu 46 dB. Sogar in Dreischeiben-Wärmeschutzgläsern wird ein Dämmwert von hohen 41 dB erzielt. Auf diese Weise wird selbst der Lärm einer Hauptstraße wirkungsvoll ferngehalten.

 

Solarer Zugewinn: ThermoWhite3

Eine 3-Scheiben-Isolier­verglasung, die sich nicht damit begnügt, die Kälte draußen zu halten. Dank einer neuen unsichtbaren Scheibenbeschichtung können Sie die Kraft der einfallenden Sonnenstrahlen verstärkt nutzen. Mehr Sonnenwärme findet den Weg ins Hausinnere. Zugleich sorgt diese Beschichtung – in Verbindung mit der Argongas­füllung – dafür, dass die Wärme im Haus bleibt. Mehr zum Thema Energie sparen.