UNILUX Holz-Alu-Fenster Ausgereift bis ins Detail

Fenster ist nicht gleich Fenster. Der Unterschied wird sichtbar, wenn man genauer hinschaut. In jeder UNILUX-Holz-Alu-Konstruktion stecken viele intelligente Detaillösungen, die dafür sorgen, dass Sie an Ihrem Fenster länger Freude haben.

  • 1. Sehr schlanke Profilansichtsbreiten – weniger Rahmen, mehr Glas, mehr Lichteinfall
  • 2. Kaum wahrnehmbare, glatte Verglasungsdichtungen aus synthetischem Kautschuk (EPDM) – reinigungsfreundlich, verfärbungsresistent und langlebig (das Alternativmaterial Silikon hingegen verfärbt gelblich und muss bei der Fensterreinigung sorgfältig behandelt werden)
  • 3. Thermisch getrennte Abstandhalter zwischen den Glasscheiben – bessere Wärmedämmung, höhere Behaglichkeit in Fensternähe, deutlich verminderte Kondensatbildung in kalten Monaten
  • 4. Hocheffiziente Dreischeiben-Verglasung SuperThermo3 mit Wärmedämmwert Ug = 0,6 W/m²K. Dreischeiben-Verglasung UltraThermo3 sogar mit Ug = 0,5 W/m²K. Optional auch Zweischeiben-Verglasung möglich mit Ug = 1,1 W/m²K (Standard).
  • 5. Holz in Möbelqualität – gesichert durch Vorauswahl im Herkunftsland, lasergeprüfte Holzoberfläche (durch Hydro-Hobelverfahren geglättet), 4-stufige Holzoberflächenbeschichtung
  • 6. Aluminium-Einbrennlackierung (bewährt in der Automobilindustrie)
  • 7. Hochwertige Beschlagausstattung mit schonendem Flügelheber und Selbstschließhemmung in Dreh und Kipp